Leishmaniose-Infektionen in Deutschland

– Gefahr geht nicht nur von Sandmücken aus –

Die Zahl Leishmaniose-infizierter Hund esteigt in Deutschland durch den Import von Hunden aus Endemiegebieten und reisebegleitende Hunde immer mehr an. Lange Zeit ging man jedoch davon aus, dass für Hunde in Deutschland keine Ansteckungsgefahr besteht. Doch das stimmt wohl nicht. Die Tierärztliche Umschau sprach mit dem Parasitologen Dr. Torsten Naucke von der Universität Hohenheim und Reisekrankheitenexperte vom Veterinärlabor Laboklin, Bad Kissingen, über die neuesten Erkenntnisse.

READ PDF

Diese Seite benutzt Cookies alle Infos dazu findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Alle annehmen Ablehnen