Buffy - Coat

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Buffy - Coat

auch als Leukozytenschicht bezeichnet, ist die Grenzschicht zwischen zellulären Blutbestandteilen und dem Blutplasma. Diese entsteht, wenn man Blut mit einem Gerinnungshemmer (z.B. EDTA) versetzt und zentrifugiert. Der Buffy-Coat besteht hauptsächlich aus weißen Blutkörperchen und Blutplättchen und macht etwa ein Prozent einer Blutprobe aus.